Weltfrauentag / Internationaler Frauentag

Er ist vorbei und ich stelle immer wieder fest, dass es Themen gibt, bei denen ich humorlos bin. So an diesem Tag, der von vielen zum reinen Bildchentauschen verkommt, zum sexistischen Bildchen tauschen. Diese Menschen haben es nicht verstanden. Es geht um Gleichberechtigung, Zugang zu Bildung, körperlicher Unversehrtheit. Nicht um Blümchen, blöde Sprüche und Häme.

WIKIPEDIA

Sehenswert der Film „We want Sex“ auf Arte – Streik der Näherinnen bei Ford

Der im deutschsprachigen Raum verwendete Titel We want Sex resultiert aus einer Szene des Films, in der die demonstrierenden Frauen ein Spruchband mit der Aufschrift „We want sex equality!“ (‚Wir wollen Geschlechtergleichheit!‘) nicht vollständig ausbreiten und nur der Teil „We want sex“ (‚Wir wollen Sex‘) zu sehen ist, was bei Passanten und vorbeikommenden Schülern für Belustigung sorgt und zudem von der Ministerin mit einem Grinsen beobachtet wird. 

Der Originaltitel lautet „Made in Degenhardt“. Den deutschen reißerischen Titel hat sich sicher ein Mann ausgedacht. Wie gesagt, manchmal bin ich humorlos.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Und auch der deutsche Titel ist englisch … Das Reißerische könnte aber womöglich ein paar Leute den Film gucken lassen, denen er gut täte? Hm. Aber DIE Leute gucken je eher nicht Arte.
    Danke für deine Gedanken.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: