Weihnachtstief

Irgendwie bin ich im Moment ein wenig gefrustet. Genaues kann ich gar nicht ausmachen, nicht fassen. Früh erwischt es mich dieses Jahr.

Vielleicht ist es wieder mal das Arbeitsloch, das da ist. Nix Wichtiges zu tun und zuhause liegt die Steuer 2015 und die Nebenkosten, die immer lauter rufen. Bald fangen sie an zu schreien, dass ich das nicht mehr schaffe, bis zum 31. Mir egal, schrei ich dann motzig, trotzig zurück.

Die Lieblingskollegin zieht sich immer mehr zurück einerseits. Andererseits erzähle ich ihr nix, weil ja doch jeder zweite Satz ein „wir“ enthalten würde.

Es nervt, dass ich meine immer Rücksicht nehmen zu müssen. Vielleicht ist das ja gar nicht nötig, sondern nur in meiner Phantasie so.

Ich freue mich auf Silvester und Neujahr, damit liegt das neue Jahr scheinbar noch unbelastet vor uns. Und es erscheint irgendwie frei.

Diese blöde Weihnachtszeit ist dann rum mit Erwartungen und Nichterfüllung und Pflichterfüllung, Anspannung und Familenstress, der sich wie ein Grauschleier über alles legt.

Weihnachten wird nie meine Zeit werden. Kann man Weihnachten entfliehen? Ich glaube nicht. Es wird überall sein, mit dieser immer wiederkehrenden Weihnachtsmusik,. der Gefühlsduselei, dem Konsumding, Kaufen, Saufen, Essen bis zum geht-nicht-mehr und Terminen hinterherjagen. Irgendeiner wird immer da sein, der ‘nen Weihnachtsbaum aufstellt und Stille Nacht singt.

Zeit, neue Weihnachtsrituale zu finden!

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Ach, du bist ja auch eine Weihnachtsmuffelin, du! Willkommen im Boot. Und ja, das Rücksichtnehme-Ding ist zäh und oft genug ein Schnitt ins eigene Fleisch. Auf sich selbst Rücksicht nehmen ist schwerer als wir denken.
    Ich wünsch dir Kraft und was immer dir gut tut!

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: