Unerschöpflich

Ich hinke hinterher. Bin ja immer noch beim Sonnensonntag. Dabei ist heute schon Mittwoch.

Dazwischen ein Dienstag ohne Blues und ein Montag mit viel Pink Floyd. Ich liebe es, Musik neu zu entdecken. Meine Musik ist dabei handgemacht und wortvoll. DJs Musik ist dagegen Rhythmus und Zusammenspiel der Instrumente. Und dazwischen gibt es die Musikstücke, die beides in sich vereinen.

Unsere gemeinsame Zeit ist Musik. Insel zwischen Pflichten, Alltag und Notwendigkeiten. Pause, Atemholen, Kennenlernen. Sehnen nach Mehr. Mehr Zeit, mehr Nähe, mehr Gemeinsamkeiten. Aber dazu bleibt uns ja der Rest unseres Lebens.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Schöpferisch schön klingt das bei dir. Mich freut das so sehr.

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. dj endorfin

     /  8. Dezember 2016

    Die mit Abstand schönste Aufnahme von „Wish you were here“, aufgenommen 1975 mit dem leider 1997 verstorbenen Jazzviolonisten Stéphane Grapelli. 🙂

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: