Tagesstarter: Loving every minute …

Draußen ists novembermäßig ungemütlich. Kaffee, Musik und ein Kaminfeuer, mehr braucht es nicht. Da kann der Tag bleiben wo er will: Draußen.

Gestern gab es eine geile 50er Geburtstagsparty mit den vereinseigenen Musikschupsern Dee & Jay. Zwei Stunden durchgetanzt zu alten und neuen Songs. Tolle Mischung. Dazu einen temporeichen Discofox mit einem perfekten Tänzer, der mich an die Konditionsgrenze gebracht hat. Puh 🙂 Herz was brauchst du mehr.

Als es dann an die Stimmungmusik ging, habe ich es dann doch vorgezogen heimzugehen. Aber nicht ohne eine Verabredung zum Musik machen. Gitarre und Bluesharp. Das könnte Spass machen! Und beim Wachwerden mit einem letzten Song der Nacht gegrüsst zu werden, hat was.

Wie so oft, werden die Feste, Begegnungen, Tage, an die man keine Erwartungen stellt, die besten.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Es sind die besten Feste, auf die man unvoreingenommen geht – ein bisschen beneide ich dich darum.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. S(tef)unny

     /  23. Oktober 2016

    Ich hatte dem Feierverein lange Jahre den Rücken gekehrt, weil sich mein Leben so grundlegend geändert hatte und ich mir bei den Festen, die ich hin und wieder besuchte, fehl am Platz vorkam. Langsam habe ich mich wieder angenähert und nun fühlt es sich fast so an wie früher.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: