SoSo fragt: Wie machst Du das?

Anfangen Erinnerungen zu ersetzen.

Vielleicht kann sich der eine oder die andere erinnern? Vor 10 Jahren war ich auf dem Zauberberg (in einer Psychosomatischen Klinik). Danach habe ich mich von meinem damaligen Mann getrennt.

Nun endlich fühle ich mich bereit, mich auf eine neue Beziehung einlassen zu können, wie es scheint. Das ist noch ein weiter Weg. Und ich habe alle Zeit dazu, die ich brauche. Das zu wissen, gibt mir die Zuversicht, dass ich endlich alte Erinnerungen von der Gegenwart lösen kann, indem ich aufhöre drüber nachzudenken, wie es sein könnte und warum ich das alles nicht will, sondern einfach damit anfange, zuzulassen, dass ich berührt werde, geküsst werde, mich in den Arm nehmen lasse. Einfach langsam das Vertrauen aufbauen, dass das gut tut, dass es in Ordnung ist zu sagen, bis hierhin und nicht weiter. 

Damit ist die Basis geschaffen, irgendwann einfach nur entspannt das Jetzt zu genießen. Danke, Herzblatt.

Allein bis hierhin hat es schon lange gebraucht und wie die eine oder der andere sich erinnert, hatte ich auch lauthals getönt, nie wieder eine Heterobeziehung. Öhem, das nehme ich jetzt mal zurück. Wer A sagt, muss nicht  B sagen, wenn es sich erweist, dass auch C möglich wäre.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Danke!

    Ich freu mich über diese deine Erfahrungen von Heilung und Neuanfang. (Habe ja ähnliches – wenn auch anders – erlebt.)

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. An die Zauberbergzeit erinnere ich mich – ist das wirklich schon so lange her – dass es jetzt wieder schön ist, freut mich sehr. Genieß es!

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. S(tef)unny

     /  15. Oktober 2016

    @SoSo: du findest wie immer die richtigen Worte dafür. 😉

    Ja, Petra, das war Ende Oktober 2006 als ich 7 Wochen lang morgens vor dem Frühstück am Patientenrechner sass, um vom Zauberberg zu berichten. Irgendwo in den Tiefen meines Rechners findet sich noch das Archiv von damals….

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: