Zucker – Kühl und trocken lagern

image

Insulin und Antibiotika zum selbst spritzen – der Katzenkater hat Diabetis und muss wieder mal wegen seines Ohres behadnelt werden. Gleich darf ich das erste mal zügig und beherzt selbst dran …..

In letzter Zeit lag er nur rum, schlapp und müde. Hat viel getrunkten, viel gepinkelt, viel gefressen und sonst nix mehr … ich hatte es auf sein Ohr-Syndrom geschoben und immer auf Selbstheilung gehofft. Dann war er nicht mehr vertretbar zu warten ….

Nun heißt es: schauen, wie es ihm ganz schnell wieder besser geht und Infos sammeln:

Kater King

Katzendiabetis

Die Tierärztin war ganz baff, als ich recht gut informiert zur Besprechung kam – was wiederum mich wunderte. Es scheint nicht üblich zu sein, dass sich die Tierbesitzer schon vorab informieren …. für mich: Eine Selbstveständlichkeit.

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. gemeinsamleben

     /  31. August 2013

    Das scheinen die Ärzte bisweilen noch hartnäckig zu ignorieren, dass es einfach einen größeren Informationsraum gibt, dessen man sich auch bedient.
    Auf diese Veränderungen müssen sich auch Ärzte mal bald neu einstellen.
    Dabei, das habe ich auch erfahren, sind die Internetrecherchen doch immer nur ein Laienwissen, welches die Komplexität bei weitem nur unzureichend darstellen kann.

    Doch – es gibt keine dummen Fragen. Und getreu diesem Motto schau`n wir mal, was der Facharzt auf unsere dummen Fragen für Antworten bereit hält 🙂

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: