Klimawechsel

Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich drauf warte, dass es endlich losgeht bei mir mit den Wechseljahren? Es scheint nun endlich soweit zu sein: Mit wird heiß ohne Grund, die Regel entspricht nicht mehr ihrem Namen und ich schlafe schlecht.

Irgendwie ist es wie in ein neue Lebensphase zu kommen. Wie Heiraten, Kinder kriegen, einen neuen Job u.ä., wenn auch lange nicht mit den Konsequenzen der genannten Ereignisse. Aber es hat eine ebenso große Bedeutung wie andere offensichtlichere Änderungen.

ENDLICH. Damit sind nun 40 Jahre Tampons zu Ende. Das ist wahrlich eine Zeitenwende. 40 Jahre Fruchtbarkeit. Spätestens nach 15 Jahren war das Thema für mich erledigt. Aber das ist natürlich zu einseitig besehen. Schließlich hatten die Hormone andere wesentlchere Aufgaben, die mir allerdings nie wirklich bewußt waren. Mich hats nur genervt. So wie das Pille schlucken  für was? Warum? Für das einemal im Vierteljahr, täglich eine Antibaby-Pille schlucken? Irgendwann ging das nicht mehr. Ich stieg um auf die Spirale, die ich aber nicht wirklich gut vertragen hatte, nach einen Jahr habe ich sie wieder entfernen lassen. Der Vater meiner Tochter ließ sich sterilisieren, was ich nicht guthieß und es ihm auszureden versuchte. Ohne Erfolg. ICH bedaure das heute noch für ihn. Keine Chance mehr eine neue Familie zu gründen.  Auf jeden Fall war nichtschwangerwerden danach für mich kein Tehma mehr, der nächste war ebenfalls sterilisiert, der andere wiederum konnte nicht Vater werden.

Und danach war auch dieses Kapitel für mich erledigt.  Das war die positivstes Lebensänderung überhaupt ! Eigentlich wollte ich ein lustiges (deutschspachige) Video über die Menopause mit veröffentlichen, aber irgendwie haben die alles was mit Sex und Männern zu tun.

But finally I found something:

Anscheinend sind Frauen in anderen Ländern nicht ganz so spachlos bei diesem Thema. In Deutsch finden sich irgendwie nur wissenschaftliche Abhandlungen dazu.

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. wie schön entspannt du über ein sicher nicht so einfaches thema schreibst, gefällt mir. ich bin mal wieder bei dir auf blogbesuch. wurde aber auch zeit. komme kaum mehr zum bloglesen, aber so ein fauler sonntag ist dazu ideal.
    ich hör dir gerne beim leben zu … 🙂

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Danke 😉 – es gab ja gar icht so viel zu lesen in diesem Sommer … ich freue mich immer über Deinen Besuch !

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Liebe S(tef)unny, dies ist mein erster Besuch bei Dir, und ich finde diesen Deinen Beitrag sowie die Videos amüsant-interessant…und wundere mich (während die meine voranschreitet), wieso die Menopause so selten liebevolle Aufmerksamkeit bekommt…
    Mit freundlichen Grüssen,
    Jan S. Kern

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: