Schwarzer Freitag

„Sehen Sie zu, dass Sie das auf die Reihe kriegen!“ Einen solchen respektlosen und vor allem – unpassenden – Satz habe ich schon lange nicht mehr gehört. Vielleicht traf er mich deshalb so sehr. Eine Stunde später sollte ich eigentlich beim Orthopäden sitzen, aber ich hatte an diesem verfluchten Freitag mein Portemonaie vergessen und damit auch meinen Krankenkassenkarte. Die Überweisung hatte ich, aber das reichte der hinterm Tresen nicht. „Dann eben nicht!“, nahm die Überweisung und stampfte wieder raus aus dem ehrenwerten Haus. An der nächsten Ampel überflutete es mich und ich war froh, dass das Parkhaus nicht weit weg war. Bin irgendwie heimgefahren, hab mich hingelegt, Blutdruck auf 180 und war zwei Stunden nicht in der Lage mich zu rühren …… wenigstens habe es dann noch geschafft im Büro anzurufen und zu sagen, dass ich nicht mehr arbeiten komme ….

Ab heute ist die Kollegin in Urlaub. Ich versuche die zwei Wochen durchzuhalten und dann sehe ich weiter. So geht das nicht weiter.

Diese Respektlosigkeit muss wohl dort generell beim Kunden herrschen, wie sonst käme dieses junge Ding dazu so etwas zu sagen? Ein ähnliches Erlebnis hatte ich eine Woche vorher mit dem Chef von ihr, der das Ganze natürlich wesentlich schöner verpackte.

Nun könnte ich mich fragen, ob die Recht haben …. Nein, das haben sie nicht! Die sind einfach nur unverschämt.

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: