6.00 Uhr

Fühle mich gut und fit. Liegt es an der durchschlafenen Nacht? An dem Artikel aus dem Jahr 2412, den ich fand und in dem ich erwähnt werde? – Danke Emil. Daran, dass ich seit gestern 16 Uhr mich so gut wie nicht mehr von Couch und Bett wegbewegt habe? An der Yoga-DVD, die ich bestellt habe, und den Gedanken, endlich wieder mal etwas für mich zu tun?

Oder einfach nur daran, dass ich nicht auf der Arbeit bin? Ich werde es wissen – in einer Stunde.

Morgen endlich der Ortho-Termin, nachdem ich nun bereits zwei Wochen die Einlagen mit Fersenpolster habe, die das aufrechte Leben schon sehr erleichtern, aber das kann noch nicht das Ende sein, denn ich will mehr – mal wieder „ungestraft“ 1,5 Stunden auf den Füßen sein oder dann doch irgendwann mal wieder auch kniende Yoga-Übungen machen können! Na gut, vielleicht auch mal wieder im Knien den Boden wischen? – oder macht frau das mit 50 gar nicht mehr – also knien, nicht putzen? Vielleicht muss ich ja auch nur Ersatz finden für die Knie-Varianten des Lebens?

 

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Meine Kunststückchen

    Die verlorene Insel

    Atlantis

  • Kategorien

  • Follow Stefunny's Weblog on WordPress.com
  • Archive

%d Bloggern gefällt das: