Ganz schön was los

morgens da draußen. Die Vögel machen Lärm ohne Ende. Einer der wenigen Lärme, denen ich sogar die Terassentür öffne 😉

Heute werde ich mal ein wenig im Garten das alte Laub vom Vorjahr zusammenrechen und mich dran freuen, was alles schon aus der Erde lugt, wie die Knopsen spiessen und mich am Geruch der Frühlingserde laben ….

Fenster weit öffnen

Rasen rechen

Übersprudelnde Freude

Hyazinthen

Luftholen, tief luftholen

Inspiration

Narzissen spriessen

Grünes freilegen

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: